Dienstag, 19. April 2011

Fertiger- Sun Ray Schal


Zartrosa Blütenfarbe, versteckter Apfelduft in zartem Hauch...
SONY DSC
Noch nie haben uns die beiden Apfelbäume mit solch üppiger Blütenpracht verwöhnt, soll es am Frühling liegen, der Sommer- Alluren  hat?
SONY DSC
Die Daten zum Tuch findet ihr in den vorigen Einträgen, erstmalig habe ich den unteren Rand in Bögen abgehäkelt, die Spitze, die sich keilförmig einfügt und wirklich in Form bleibt, fragt darum.
SONY DSC
Im Augenblick genieße ich die sommerlichen Temperaturen, 24 Grad heute und 27 morgen, ein Frühling aus dem Bilderbuch.
Alle Sinne sind gefragt...
Der Schal fällt wie ein Fächer und eine Wiederholung ist bereits geplant...
SONY DSC

Daten siehe HIER

Kommentare:

  1. einfach traumhaft schööööön,

    liebe Grüße,
    agnes

    AntwortenLöschen
  2. Wieder eine Wahnsinnsarbeit! Super schön!!!

    Ja, das Wetter ist traumhaft schön... Aaaber wir brauchen dringend Regen!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Farbton und das Garn sind wie geschaffen für das Muster. Einfach wunderbar. Ich bin mal wieder total begeistert, vor allem von der tollen Spitzenkante.
    Auch bei uns haben wir traumhaftes Frühlingswetter, um die 20 Grad. Es ist und bleibt meine absolute Lieblingsjahreszeit.
    Liebe Grüße sendet Dir Inken

    AntwortenLöschen
  4. Du meine Güte ist der schön, ein richtiges Prachtstück.
    Darauf kannst du mächtig stolz sein.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Wieder etwas traumhaftes. Mich freut es immer, wenn Du wieder etwas fertig gestellt hast, da dann immer etwas kunstfertiges beendet wird und wir/ich es anschauen dürfen/darf.
    Dieser schöne und feingestrickte Schal mit seiner zarten Farbe ist ein wirklicher Hingucker.
    Viel Freude weiter bei Deiner schönen Handarbeit.

    LG. und ein frohes Ostern, das wünscht Dir die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  6. Wow..der Schal ist super schön geworden und die Farbe ist wie geschaffen für das tolle Muster!
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. ,, was ich an Blogs so liebe? Binnen einer Sekunde werfe ich meine mir selbst auferlegten Vorsätze über den Haufen... Dein Tuch macht süchtig und ich werde nachdem ich das nächste Ufo fertig gestellt habe auch ein Tuch beginnen... Die Farbe, die Du wieder
    gewählt hast ist ein wahrer Traum,
    Hut ab zu Dir in den Süden..
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  8. poesie pur in allen facetten - wunderschön;)
    ich liebe jede einzelne deiner arbeiten und die art der präsentation ist einfach nur toll!
    grüßele sylvia

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur wunderschöööön, das Tuch und auch die herrliche Blütenpracht ... bei uns dauert die Apfelblüte noch ein paar Tage, denke aber mal über Ostern wird es auch soweit sein ... einfach nur schön. Ich geh jetzt auch die Sonne genießen

    LG biene

    AntwortenLöschen
  10. Ein ganz tolles Muster hast du dir für den Schal ausgesucht.
    Der ist klasse geworden und paßt so schön zum Frühling.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anett, was soll ich sagen? Ich schaue nur und staune. Wie hast Du das so schnell fertiggebracht?

    Wunderschön ist dies Tuch geworden! Ich sehe Dich damit durch den blühenden Garten spazieren gehen, den Du so herrlich aufs Bild gebannt hast...und das Kleidchen, das dort abgelichtet ist, gefällt mir ebenfalls sehr gut.

    Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag,... und mache uns bitte weiterhin Freude mit Deiner Strickkunst.

    Ganz liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  12. MannoFrau! Ist der Schal schöööön.

    herzlichst gwen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Anett, was ein zarter Traum in apricot...wunderschön!
    Große Bewunderung!
    HG und noch eine frohe, mit frühsommerhaften Temperaturen versehene Woche!
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. WOOOW!! ein Traum...sehr kunstvoll und die Farbe, bin wie immer, ganz begeister!!
    und mittlerweile blüht es im Drosselgarten auch... Kirsche-Birne-Apfel-Pflaume...herrlich...
    bin eigentlich nur noch im Garten und genieße den Sonnenschein und die Gartendüfte...

    liebe Anett, schicke Dir herzliche Grüße ins sonnige La France und wünsche eine schöne Osterwoche

    AntwortenLöschen
  15. Salut,
    Un seul mot, SUBLIME.......

    Wunderschön ist ein zu klein, Wort.
    (sorry mein Deutsch ist zu arm.)

    Amitiés Celeste

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Annett,

    So ein Traumschal wieder und euer Frühling ist ja auch super. Geniesst diese Zeit, grad zur Oster ist ja herrlich so.

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  17. Ein traumhaftes Strickstück, ich bin begeistert von Farbe und Spitze
    passt wunderbar zur Apfelblüte :)
    unser Apfelbaum ist noch nicht soweit dass er seine Blütenpracht zeigt, hier im Norden dauert alles ein bischen länger aber schönes Sonnenwetter haben wir auch und das genießt man in vollen Zügen
    ich wünsche Dir ein wundervolles Osterfest
    herzliche Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin sprachlos....was für ein Traum!!
    Der "Fächer" er kommt so wunderbar zur Geltung!!
    Und wieder genau Deine "Handschrift"...und das finde ich so wunderbar...Du bleibst Deinern Farben und Stil treu!!!
    Ich schicke Dir herzliche Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  19. Ein traumhaftes Tuch, welches auch noch traumhaft in Szene gesetzt wurde. Ich wie immer begeistert.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  20. Das Tuch sieht fantastisch aus und so schöne poetische Worte hast du gefunden...

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Anett,
    dein Schal ist traumhaft schön......ich bin absolut begeistert!!!

    Liebes Grüßle Lydia

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anett,
    es ist unglaublich was du alles so zauberst und dann in solch geringem Abstand.
    Du hast fleißige und nie müde werdende Händchen!
    Deine Strickwerke sind stets ein absolutes Highlight.
    Der April verwöhnt uns total und wir müsse es genießen.
    So oft es geht werkeln wir im Garten.
    Aber natürlich wird auch genossen uuund wie.
    Mein Apfelbaum ( Bäumchen ) hat in diesem Jahr auch so viele herrliche Blüten.
    Bin totaaaal Stolz!
    Wünsch dir eine angenehme schöne Osterwoche!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  23. liebe Anett, traumhaft, da fehlen mir ja schon wieder die Worte und hier blüht auch alles so schön, ich kann mich gar nicht satt sehen, würde am liebsten überhaupt nicht hineingehen, nur draussen sein und genießen und ich hab heute nicht eine Masche gestrickt, einzig auf dem Balkon gewerkelt, umgetopft, neu gepflanzt und bestaunt...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  24. Wenn wir uns einmal sehen, möchte ich ein solches Wunderteil berühren ;)
    Herzliche Grüsse und bis bälder big bisous Brigitte

    AntwortenLöschen
  25. Beautiful and very delicate shawl :-))

    AntwortenLöschen
  26. eine kleine Kostbarkeit,von Herzen gestrickt,man sieht es,magnifique
    Merci
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  27. Ein wunderschöner Traumschal:-)

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  28. Quelle merveille et quelle légèreté, J'adore vos belles dentelles

    AntwortenLöschen
  29. Als Dornröschen aus dem Schlaf erwacht, da hatte sich ein Frosch gedacht, die Kleine die ist mein, doch Dornröschen sagte eiskalt nein...

    Liebe Grüße
    Kvelli

    PS
    Der Osterhase steckt im Stau!

    AntwortenLöschen
  30. Очень нежная шаль, Anett!

    AntwortenLöschen
  31. So Beautiful Anett, Another GORGEOUS heirloom... I LOVE your style So Much! We are finally starting to bloom here. It will be a little while before my apple tree blooms BUT my cherry tree is showing signs of color already!
    Thank you so much for this beautiful post... You always make me smile...
    Happy Easter to you,
    Hugs,
    Donna

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Anett,
    ich schmelze dahin (nicht nur wegen der hohen Temperaturen) vor Bewunderung! Alles an diesem Post ist wieder traumhaft schön - der bilderbuchhaft gewachsene Apfelbaum in voller Blüte, Dein wunderschöner Schal und dazu auch noch dieses hübsche Kleid! Ich nehme an, das hast Du auch selbst genäht, ich liebe Kleider im Empire-Stil mit kleinen Puffärmeln.

    Liebe Grüße und ein schönes Osterfest! Bärbel

    AntwortenLöschen
  33. Wunderschönes Teil!

    Liebe Grüße und frohe Ostern im Blütenmeer! Annette

    AntwortenLöschen
  34. "Es ist das Osterfest alljährlich
    für den Hasen recht beschwerlich."

    (So hörte man hinterm Busch vom ollen Wilhelm)

    Fröhliche Ostern und viel Sonnenschein
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  35. Hach ist der wieder herrlich *schmacht* er wetteifert mit den Apfelblüten.
    Mal eine Frage an die Expertin: mein vor 2 Jahren angefangener Alpacaseidenschal ist jetzt wegen disipliniertem Stricken (min. 2x die Woche 10cm) 2.20 lang, bei 40 cm Breite. Ziemlich hauchzartes Gespinst. Wie lange muss so ein Ding denn werden? Ich habe noch 1,5 Knäuel jetzt. Aber wenn ich die noch verstricke, wird das Ding doch über 3 m? Was meinst Du? Ich möchte ihn über Mäntel im Winter.
    Lieben Gruss, LiLo

    AntwortenLöschen
  36. Das Tuch ist gigantisch schön ! Ich bin froh, das es heute mal bei uns regnet mein Auto war schon ganz bedeckt vom Blütenstaub.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  37. Dieser Schal ist ja eine Pracht - einfach eine Wucht.

    Liebe Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...