Donnerstag, 5. März 2015

Rosina Schaltuch - Freie Anleitung von CharlyS

In diesem Post hatte ich das Vergnügen, das Rosina Schaltuch von Ira alias
  CharlyS 
auf Ravelry
vorzustellen.
Auf vielfachen Wunsch und weil Ira uns Gruppenmitgliedern und Rosina Muster Freaks nichts abschlagen konnte, hat sie sich die Mühe gemacht, für dieses 
eine Anleitung zu schreiben und diese
frei zur Verfügung zu stellen.
Das Tuch zeichnet sich durch schöne Details aus, ein Zopfmuster am Rand, Picots auf den Blattspitzen und
eingestrickte Perlen...
Durch seine gebogene Form( verkürzte Reihen) lässt sich das Tuch wunderbar drapieren...
Mich begleitet diese Variante im Moment regelmässig.
Ira, herzlichen Dank für deine Mühe und das Teilen deiner tollen Idee mit uns und natürlich dafür, dass ich deine Bilder benutzen durfte und mich mal wieder mit schönen, fremden Federn schmücken konnte.
Zur gratis Anleitung

Kommentare:

  1. Wunderschön!^^
    glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!!! Danke dir und Ira für die tolle Gratis-Anleitung!
    Bin eine stille Mitleserin und bewundere immer wieder deine wunderbaren Werke.
    Glg aus Österreich, Regina

    AntwortenLöschen
  3. Wowereit,ein wunderschönes Tuch ,
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Tuch ist wunderschön und so praktisch, richtig zum Reinkuscheln :o)! Vielen Dank für die Anleitung, ich bin sie schon am Drucken.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  5. wow!! was für eine Tuch-Schönheit - ein Traum mit Perlen ;-))))
    danke fürs Stricken und Zeigen.

    Liebe Drosselgartengrüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt und wunderschön.Ich bedanken mich für die Anleitung.
    Herzliche Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Ja da kann ich mich nur Anschließen und Herzlich Dank sagen ,TOLL die Arbeit ein Kuscheltuch da bestimmt auch auf meiner Nadel Platz findet .Lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anett,
    vielen Dank, dass du dich so eingesetzt hast bei Ira!
    Liebe Ira,
    vielen Dank für die Mühe der Anleitung!
    Ich bin im Rosina Fieber ...;-)
    Lieben Gruß aus Wien
    Mona

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anett,
    Oh Gott wie schön mit den eingestrickten Perlen. Es gibe auch Frauen die können solch schöne Sachen stricken; die wärmen einem dem Herzen und Körper.
    Liebe Grüsse zum Wochenende,
    Mariette

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...