Mittwoch, 19. Februar 2014

Rosina Licht Anleitung , Einstimmung und Dankeschön


Als kleines Dankeschön für all das, was ich über das Bloggen von euch  empfange.....
und
als Vorübung zum Stricken der Rosina Tunika, dieses kleine Glas Kleid.
Genau dieses Lacemuster bildet die Ärmel und untere Bordüre der Tunika. Eine relativ schnell zu strickende Möglichkeit, auszuprobieren, ob euch das Muster gefällt und liegt.
Wie wandlungsfähig dieses Rosina Licht eigentlich ist, zeigen die Bilder.
Eine "Wasser-Variante" als Vase....


Eine "Feuer-Variante" als Windlicht
Eine "Erde-Variante" für den Schreibtisch.
Und auf den Kopf gestellt, als Bonboniere.
 Als Teelicht besser nicht mit offener Flamme benutzen, Led Lämpchen ist sicherer, leider weniger romantisch.
Die Anleitung für das Rosina Licht findet ihr
HIER
Bitte beachten, es ist eine vorläufige Anleitung und nur von mir Test gestrickt.
Eine stricktechnische Zusammenfassung für das Licht, gebe ich im nächsten Post und
falls euch ein besserer Name einfällt, ich höre ihn gerne.
Vorgeschlagen wurde schon:
"Spitzenschein"
Aber vielleicht fallen euch noch bessere Ideen zur Verwendung des Musters ein, als Marmeladengals-oder Blumentopf- Kleid hat sich das Ganze auch schon bewährt.
Handstulpen sind eine weitere Möglichkeit, das Muster auszuprobieren.
Fehler oder Verbesserungsvorschläge, bitte melden. 
Viel Spaß beim Ausprobieren und nochmals Danke.

Kommentare:

  1. Was für eine wunderschöne Idee! Vielen dank für die schöne Anleitung!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Mittwoch!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das schöne Lace Muster. Ich kann mir das gut für den Anfang vorstellen, denn ich bin erst Anfängerin bei Lace

    LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anett

    Da muss ich aber schnell meine Stricknadeln wetzen gehen ......
    un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Bin hin und weg von dieser wundervollen Idee und Muster.
    Das werd ich bestimmt ausprobieren und die eine oder andere Idee hätt ich da schon.
    Ja, ich beginne klein und ... wer weiß ... irgentwann wage ich mich dann an einem größeren Projekt.
    Lieben Dank für die Anleitung!
    Hab noch eine feine Woche!
    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  5. Anonym10:58

    Gestern hatte ich mir von dir die Anleitung gewünscht, heute ist sie eingestellt! Kannst du Gedanken lesen?
    Tausend Dank für die schönen Bilder und die Ideen, ich werde mich gleich an die Arbeit machen, denn ich habe gerade Ferien.
    Eine wunderbare restwoche in deinem herrlichen Frankreich- ich beneide dich, kann leider nur zum Urlaub hin- wünscht dir Kerstin, die Neue

    AntwortenLöschen
  6. So ein wunderschönes Geschenk. Lieben dank dafür. Schon gestern war ich ganz verliebt in deinen Spitzenschein und nun ist es meins .

    Liebe grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  7. Eine echt tolle Idee!
    Merci für das Anfeuern der Vorfreude.... werde jedoch Stülpchen daraus zaubern!
    Schick dir herzliche Grüsse und einen dicken Sonnenstrahl
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anett!

    Vielen lieben Dank für die Anleitung von dem tollen Glaskleid! Das werde ich auf jedenfall nachstricken! :)
    Es sieht besonders als Windlicht toll aus!

    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderschöne Anleitung,vielen Dank dafür liebe Anett!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Anonym15:02

    Habe soeben mein "Probe-Rosina-Light" fertig. Geht wirklich wunderbar einfach mit der Anleitung.
    Mein Garn war in der Restekiste und nicht "meine" Farbe. Es soll ein Geschenk für eine liebe Kollegin sein, die solche Farben mag.
    Danke für die Anregung und Anleitung!
    Auf der Rosina-Reise werde ich dich auf jeden Fall begleiten!
    Liebe Grüße Kerstin, die Neue

    AntwortenLöschen
  11. Oh cool! :-D Na mal achauwn ob ich das schon schaffe aber es kommt auf die ToDo Liste. :-) Mit fällt Fadenschein als Name ein. :-)
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  12. Find ich klasse das Muster, ich werde mir gleich die Anleitung kopieren und dann schauen ob das auch als Sommersockenmuster geeignet sein könnte:-) denn es gefällt mir sehr!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    also ganz ehrlich, bei dir möchte ich doch tatsächlich eine Masche sein ob links oder rechts - egal. Wunderschön! Alles was du machst. Meine letze, persönliche Strickerfahrung liegt weit im vorigen Jahrhundert zurück - aber da kann man doch wieder richtig Lust bekommen.
    Ganz liebe Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Ein wunderschönes Strickmuster und eine tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  15. Oh schön jetzt beginnt die Vorfreude auf die Reise also sozusagen die Reisevorbereitungen, werd gleich mal die Vorräte durchstöbern und das wunderschöne Muster ausprobieren.
    Lieben Dank dafür von Bine

    AntwortenLöschen
  16. das sieht wunderschön aus - lieben Dank zurück ;-)))))

    liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  17. sorry, die Anleitung lässt sich nicht herunterladen - ich sehe nur ein weißes Fenster - obwohl ich angemeldet bin.....sorry...

    AntwortenLöschen
  18. ♥lichen Dank für dein Geschenk!
    Ich freu mich richtig auf die *Strickreise* - Wolle hab ich auch schon im Fundus aufgestöbert...da kann ich ja gleich mal probenadeln!
    Danke, liebe Anett!
    Mir ist der Name *GLANZFADEN* spontan eingefallen...oder *SPITZENGLANZ*....aber DU wirst einen Schönen finden!
    Ich wünsch dir einen schönen Abend und liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  19. <3 ... ich bin gerade sprachlos, so schöne Sachen machst Du! Mit dem Licht auch so bezaubernd.
    Ich komme bestimmt wieder.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  20. Ach ist das hübsch ♥
    Danke fürs Teilen!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Das Rosina-Licht ist ein Traum. Das Muster sieht toll aus - ich werde es bestimmt irgendwann zu Stulpen verarbeiten... Danke dafür!
    Liebe Grüße,
    Katja

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...