Freitag, 12. Juli 2013

Fadenstiller Bloomsbury und ein Wasserschloss


Ein Ausflug zum Chateau de la Roche, wortwörtlich mitten in der Loire (Fluss und gleichzeitig Departement 42), ist wie ein kleiner Urlaub.
Immer wieder fasziniert mich die besondere Lage, dieses aus dem 13. Jahrhundert stammenden Schlosses.
Ursprünglich wurde es auf einem 40 Meter hohen Felsen (Roche) gebaut, mit der Inbetriebnahme des Staudamms bei Villerest, stieg jedoch der Wasserspiegel und aus dem Felsenschloss wurde ein Wasserschloss.
 
Zu besichtigen ist das Chateau in den Sommermonaten von Dienstag bis Sonntag, (Di,Do,Fr  kostümierte Führungen), ansonsten ist MP3 Spieler-Rundgang möglich.
Nicht nur das Schloss selbst, ist sehenswert, auch das Loire Ufer bietet genügend Gelegenheit zum Wandern, Fotografieren und Picknicken oder Kano fahren.
Mich hat an diesem Tag ein etwas abgeänderter Bloomsbury Pullover gewärmt, am Fluss kann auch bei sommerlichen Temperaturen ein frischer Wind wehen.
Eigentlich ist dieser Pullover ein Mix aus Bloomsbury und Ramona Muster.
Halsblende und Passe habe ich etwas angepasst und verstrickt habe ich zum ersten mal dieses herrliche DK Silk/Merino Garn von DyeForYarn Färbung "Clouds on a rainy day".
Diese Garn ist auch noch superwash ausgerüstet und ich hoffe, es hält auch nach dem Waschen sein Versprechen, nur lieber nicht das seines Namens ....Regentage hatten wir genug und nun ist endlich Sommer.
Das Muster habe ich im Gegensatz zu beiden ursprünglichen Mustern drei Mal wiederholt, im Vorder- und auch Rückenteil.
Trotz oder gerade wegen der besonderen RVO Form trägt sich der Pullover wunderbar, die Wolle tut ihr Übriges und da das Blattmuster so eingängig ist, strickt sich das Ganze auch noch recht schnell. Hier noch ein letzter Blick auf die Brücke, über die das Chateau zugänglich ist, au revoir ....bis zum nächsten Mal.

Kommentare:

  1. Hallo du Liebe,

    also ich weiß jetzt so gar nicht, was schöner ist, dein Pullover oder das Schloß ;-)
    Wunderschön und an dir sieht das Teil so richtig, richtig schön aus ♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anett,
    das traumhafte Muster und die Farbe Deines Pullis passen zu Dir....
    und zum Leben in Frankreich.

    Ich liebe diese alten Schlösser; sehen sie doch so geheimnisvoll und verwunschen aus....

    sonnige Grüße aus dem Drosselgarten zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Der Pullover ist ein Traum. Wie immer meisterhaft gestrickt.
    Die Bilder von dem Schloss sind sehr schön. Ich mag alte Schlösser und Burgen. In Frankreich war ich leider noch nicht. Vielleicht wird es ja mal was, wenn wir mit dem Umbau fertig sind. Bis dahin genieße ich deine Bilder.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. ich kann mich nur anschliessen, die passende Kulisse für einen so wunderbaren Pulli,
    liebe Grüsse, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Ein ganz tolles Unikat,wunderschön
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Oh, du machst mir grosse Lust endlich mal all die Schlösser der Loire entlang zu besuchen. Die hab ich vor vielen vielen Jahren auf der Heimreise gesehen, leider nur von weitem...
    Toll dein Pullover! ♥ Hätte ehrlich nie gedacht, dass diese Raglanlinie so vorteilhaft aussieht. Mein Kompliment!

    Herzlich
    Alpi

    AntwortenLöschen
  7. Wow, wunderschöne Bilder! Und dein Pullover...ein Traum! Ich bin immer wieder von deinen Werken begeistert und frage mich jedesmal, wie man sowas Schönes selbst stricken kann! Wahnsinn!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!

    GLG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. liebe anett...ich bin wieder mal von allem begeistert, dein pulli ist ein traum, das muster und auch die art es zu stricken, total interessant und wunderschön!! das schloss und auch die wunderschöne gegend...da würde ich mich auch wie im urlaub fühlen...oder vielleicht auch wie eine prinzessin ;)))
    ganz liebe grüsse aus meiner sommerpause
    lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Ohh was für starke Bilder, da geht es mir wie meinen Vorgängerinnen, weiß nicht ob ich dein Kunstwerk oder das Schloss mehr bewundern soll. Der Sitz des Pullovers an dir macht jedenfalls einen perfekten Eindruck und wenn es dann noch lange hält mit superwash, dann hat sich diese Arbeit auf jeden Fall gelohnt. LG Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Annett,
    ich kann mich nur einreihen in die Liste der Komplimente.
    Wunderschön, sowohl die schönen Landschaftsfotos, als auch natürlich dein Pullover!
    Da gehen mir echt die Superlative aus!!
    Immer wieder schön in deinen Blog einzutauchen und die Seele baumeln lassen! Fast wie Urlaub....
    Danke!

    Liebe GrüßLe
    Lucia

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Anett,
    Wie kesch du aussiehst und deine Haare sind so elegant und üppig.
    Den Pullover ist tadellos und sehr schön und wird bequem sein beim kühleren Wetter. Die Geschichte bei euch ist so toll gegenüber unsere "Neue Welt"...
    Lieber und nasser Gruss mit ab und zu Sonne,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  12. Pulli und Schloss sind traumhaft!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Beides so schön anzuschauen *lächel* .... Du mit dem wunderschönen Pullover und das Schloß mitten in der Loire!
    Ich wünsch Dir ein wunderschönes sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. vielen Dank für den schönen Ausflug, auf den wir mitdurften. Der Pullover ist wunderschön, besonders die Armlösung ist etwas ganz besonderes. Genau wie dieses Wasserschloss.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine schöne Präsentation! Das Schloss sieht traumhaft aus und dein Pullover steht dem in nichts nach.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  16. einfach nur ein dickes ---WOW---- ja, was ist schöner? die strickerei oder das schloss? hmmmm grübel...natürlich dein wundervoller pullover....lg manu

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, Du hast Dich sichtlich wohl gefühlt mit Deinem schönen Pullover.
    Und das Schloß noch im Hintergrund macht schon was her, Dein Pullover
    auch. Danke für die schöne Vorführung.
    Dir noch schöne warme Sommertage, aber uns auch,
    lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anett,
    welch ein wunderhübscher, perfekt auf Figur sitzender Pullover ist dir da gelungen!
    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  19. Danke für die tollen Bilder. Der Pullover steht dir super gut und er ist wunderschön. LG Silvia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Anett,

    nach einiger Zeit schaue ich wieder einmal bei Dir vorbei und finde wieder zauberhafte Handarbeiten vor und traumhafte Fotos von einem Wasserschlösschen. Einfach wunderschön! Sehr zu Herzen ist mir auch Dein vorhergehender Post gegangen, mit dem kleinen Zaunkönig Nest, das Dir zugeflogen ist. Du hast eine sehr schöne Schreibweise!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein wunderschönes Wochenende!

    Lony x

    AntwortenLöschen
  21. Hola Anett,
    wir waren mit unseren 3 Söhnen vor langer Zeit an der Loire und
    hatten uns damals sehr viele Schlösser angesehen ( ich liebe Schlösser und Kirchen )aber dieses haben wir nicht besichtigt. Gerne würde ich irgendwann nochmals in diese Gegend fahren , denn es bleiben mir immer noch einige Schlösser zum besichtigen übrig .
    Ja und was soll ich zu deinem supertollen,wunderschönen Pulli sagen ....mir hat es die Sprache verschlagen....WOW..!!!!
    Un abrazo
    Manuela

    AntwortenLöschen
  22. Very nice Bloomsbury and good look !

    AntwortenLöschen
  23. Irgendwie passt dein neuer, supertoller Pullover auch haargenau zu diesem netten Schloss.
    Tolle Bilder!
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  24. Der Pullover ist wunderschön! Er passt dir sooo gut und ist dann auch noch so traumhaft in Szene gesetzt! Wunderbar!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  25. Ich nu wieder. :(
    Da war ich am Freitag schon mal hier und habe völlig vergessen, meinen Senf dazulassen. :)
    War total hin und weg vom wunderschönen Schloss und deinem massgestrickten Pulli.

    Wunder- wunderschön!
    Ist dir sehr gut gelungen, alles perfekt.
    Diese Ärmel/Body-lösung sieht toll aus.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  26. Liebste Anett!
    Endlich zurück aus Rosenheim.....und schon begebe ich mich auf einen Rundgang zwischen romantischem Loire-Schlösschen...einen wunderbar romantischen Pullover dessen Muster Dein lächeln wunderbar unterstreicht!!
    Ein "Urlaubstag" wie aus dem Bilderbuch!!!!
    Ich wünsche Dir noch vieler solcher Sommertage!
    Herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...