Sonntag, 15. Juli 2012

Lavinia Teil 3 und 4 und Lavinia Galerie

SONY DSCIrgendwie komme ich mir schon richtig überflüssig vor, denn von dem Moment an, dass die Lavinia in Runden gestrickt wird, scheinen kaum Fragen aufgekommen zu sein.Ich erübrige mir dann auch schulmeisterliche Hinweise und fasse das Projekt nun einfach bis zum Ende zusammen. Für die seitlichen Zunahmen sollte jede Strickerin nach dem Anprobieren eine persönliche Entscheidung treffen, wichtig ist nur, vor dem Chart C muss die Maschenzahl teilbar durch 10 sein. Notfalls kann an den Seiten  auch jeweils nur  eine Masche zugenommen werden, ein wenig Schummeln ist erlaubt.SONY DSCWichtig die Umschläge in Chart C nur einfach stricken, jedoch doppelt in der nächsten Runde als eine M li und eine M re abstricken.Die Dichtheit der Rüsche ist wie in der Anleitung erwähnt , variabel, je mehr  Maschen man zunimmt, je “rüschiger “ der Effekt.
Da die ersten Lavinias sowohl bei Petzis, als auf Ravelry zu sehen sind, ist es auch schon an der Zeit, eine Lavinia Galerie einzurichten.
Dafür habe ich folgende Bitte:
Wer seine Lavinia in der Galerie hier auf diesem Blog zeigen will, schicke mir EIN Foto und seine Blog-oder Ravelry Adresse zum Verlinken. Bloglose Strickerinnen bitte ihren Namen oder nickname angeben.
Außerdem bitte ich um folgende Angaben, um zukünftigen Strickerinnen die Möglichkeit zu geben, ihr Projekt zu vergleichen und wenn nötig anzupassen.
  1. Angaben zum Garn mit Lauflänge,
  2. Größe,
  3. Maschenanschlag + Anzahl Blätter
Schickt bitte eure Fotos mit den Angaben an meine Email Adresse aus dem Profil, ich freue mich auf eure Einsendungen.

Kommentare:

  1. Du hast einfach eine sehr gute Anleitung geschrieben, liebe Anett, die kaum Fragen aufwirft.
    Mein Knackpunkt war die Set up row und ich scheine trotz Zweifel alles richtig verstanden zu haben, denn sie passt und gefällt mir ganz wunderbar, meine Lavinia. :)

    Gute Idee, mit der Galerie.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  2. hihiihii huch anett...ich bin immer noch an meinen runden stricken...grins!! da waren welche ja so meeega schnell...und ich staune wie wunderschön alle aussehen! einfach toll...ich geh jetzt mal weiterstricken...
    ciao ciao liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. hallo anett
    was für ein toller blog........ich bin restlos begeistert.....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ggggggggggggggglg
    mona

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Jetzt habe ich versucht das PDF für die Lavinia runterzuladen, aber es klappt nicht. Ich habe heute bei Sabine Ihre fertige Tunika bewundert & dachte, jetzt fange ich doch noch an. Ist ja noch Juli...
    LG Ina

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt hat es geklappt! Prima, dann bin ich wirklich mal gespannt auf die tolle Anleitung.
    LG Ina

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...