Freitag, 27. Mai 2011

Sommer-Kissen-Abwechslung

Im Augenblick genießen wir nur eins, den frühen und eigentlich schon Wochen dauernden Sommer.Collagen12
Unser Leben spielt sich größtenteils im Garten ab und darum wird auch hier, am Gartentisch, gelesen, gegessen, gestrickt, nachgedacht oder gefaulenzt…2011-05-06 Blog
Da unsere Stuhlkissen nicht zu dem schon vor Jahren mit der Maschine bestickten Tischläufer passen, habe ich “Kissenschoner” eigentlich müsste es wohl “Kissenschöner” heißen….genäht und bestickt…2011-04-251
das auch schon vor längerer Zeit, aber nun war endlich Gelegenheit, sie zu knipsen unter fachmännischer Aufsicht von unserem “Major”.SONY DSC
Nicht alle Blumen habe ich in unserem Garten fotografiert, diese aber schon, denn weicher als auf den selbstgenähten Kissen träumt es sich auf diesen …….                                                                          Und er hat auch sein eigenes…wovon er wohl träumt????SONY DSC

Kommentare:

  1. Die Kissen sind sehr schön, aber auch der Läufer gefällt mir- die Farben und Blüten haben so einen Hauch Asia!
    Du machst mir aber mein Fernweh heute nur noch grösser. Ich habe mir schon, heute Morgen beim Brötchenholen an der Tankstelle, ein so tolles Frankreich-Magazin gekauft über Küche, Wein, Kultur, Natur, Städte und natürlich Geniessen. Da werde ich es mir nachher damit gemütlich machen und ein bisschen träumen, denn hier schüttet es den ganzen Tag schon wie aus Eimern. Also nix mit schönem Wetter geniessen *ganz neidisch bin* ;-).
    Ganz liebe Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte liebe Anett...
    Auf diese Kissen würde ich mich nieeee und nimmer setzen...das würde einem Frevel gleich kommen....Und der Tischläufer....macht er doch einen Holztisch zu einer Festtafel!!!
    Major ist einfach zum knuddeln...und wo hat sich Justus versteckt?
    Dir ein schönes Wochenende und
    herzliche Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne Stickereien !!!! und eine super schöne Rose !!! Der Hund ist der Hit !!!!Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett,

    wunderschöne Kissen hast Du da gezaubert ... total romantisch und so schön stimmig ... Euer Hundi ist klasse ... ich liebe es Tieren beim schlafen zuzusehen ;-).

    LG
    Mimi

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann nicht mal eine weiße Hose anziehen ohne sie gleich schmutzig zu machen und du bestickst so einen hellen, empfindlichen Stoff für Gartenstühle *staun*

    Wunderschön deine Motive - wie immer!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die Kissen sind wunderschoen geworden, ich wuerde mich gar nicht trauen darauf zu sitzen.

    AntwortenLöschen
  7. ooh was ein schönes kissen!! liebe die blume!!
    gutes wochenende mit viel sonne
    Yolanda

    AntwortenLöschen
  8. Gienieße es. So wunderschön. Ihr habt schon ein bisschen Sommer und bei uns ist es seit Tagen recht stürmisch und immer wieder grau! So ein bisschen "bäh".
    Und ich kann mir sehr gut vorstellen, wie du in deinem Eckchen im Garten sitzt und dich über die schönen Dinge des Lebens freust!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  9. Ach, manchmal möchte man Hund sein! Liebe Anett, die wunderschönen Stickereien sind traumhaft schön.
    Fast beneide ich Dich um Deine Stickmaschine - und um Deine scheinbar endlose Geduld, mit der Du die schönsten Dinge fertigst.

    Sende Dir ganz liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  10. Très chère Anett,

    Vos roses anglaises, vos iris, votre lilas... et vos coussins quelle beauté.
    C'est un réel plaisir visiter votre blog.
    A bientôt.
    Amitiés Celeste

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anett,
    Oh, how beautiful! You are amazing!
    Wunderschön!

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön und .. ich atme tief durch - weil ich das so romantisch finde und mich am liebsten mittendrin befinden möchte ...
    Über Deine netten Kommentare freue ich mich sehr, herzlichen Dank dafür! Liebe Grüße und ein angenehmes Wochenende wünscht Diana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Anett.
    wunderschöne Stickereien,die Kissen sind wunderschön geworden und sicher schön weich,wie man bei Major feststellen kann:-)
    Liebe Grüsse Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Fast zu Schade um darauf zu sitzen :-)
    Die Kissen und der Tischläufer sind wunderschön bestickt. Sieht traumhaft schön aus!!!
    Dein Major ist ja ein ganz goldiger:-)

    Grüßle Lydia

    AntwortenLöschen
  15. Die Kissen sind wunderschön und mit ihren bestickten Fliederblüten natürlich absolut passend für den Frühling. Hier ist der Flieder schon seit 3 Wochen verblüht. Leider ...
    Dass Du Deine Seele in dieser schönen Umgebung baumeln lassen kannst, das musst Du immer genießen.
    Es war wieder schön hier zu sein.

    LG. Die Bildersammlerin !

    AntwortenLöschen
  16. Die Kissen und der Läufer sind wunderschön....die zauberhaften Blüten... eine tolle Augenweide...!!

    ✿◕ ‿ ◕✿
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, wünscht Dir,Klaudia

    AntwortenLöschen
  17. Die Bezüge mit dem Flieder sind ja so schön, die möchte man am liebsten aus dem Bild klauen. Ich habe förmlich den Duft in der Nase.
    Und der Hund ist toll.
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Anett
    deine Kissen sind wunderschön, ich glaube ich könnte mich da nicht drauf setzen, wären mir viiiiiieeeellll zu schade :-)))

    genieße die schönen Sonnenstrahlen, sie tun der Seele so gut
    leider regnet es bei uns und es ist auch ziemlich frisch

    ganz herzliche Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  19. Darauf soll man sich setzen? - Das kommt ja fast einem Sakrileg gleich... Am besten nähst Du noch schnell Kissenschoner für die Kissenschoner, sonst wird jede Einladung bei Euch zu einer Stehparty ;D
    Sieht aus wie handgestickt, was eine unglaubliche Arbeit. Und gequiltete Kissen stehen auch schon seit Jahren auf meinem Programm - genau so schöne, wie Du sie hast.
    Greets,
    Liese
    *die Dich glühend um Euren frühen Sommer beneidet - wir hatten heute mal eben 14 Grad*

    AntwortenLöschen
  20. hach, sind die schön, ich genieße sie mit Euch...und träume...mit geschlossenen Augen- wie Major -
    er wahrscheinlich von leckeren Leckerlies... ich aber... von etwas mehr Wärme und Sonne *seufz* im z.Zt. kalten, verregneten und sonnenlosen Ostfriesland...

    habt ein wunderschönes Wochenende
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  21. Schön, einfach nur schön, die Bilder, die Kissen, die Umschreibung!

    schönen Sonntag und liebe Grüße,

    Frieda

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Anett!

    Die Kissen sind wunderschön und passen so toll in deinen Garten. Auch ich verbringe sehr viel Zeit dort, da für mich der Sommer die Jahreszeit ist, in der ich so richtig auflebe.

    Du bist wahnsinnig fleissig! Da frag ich mich dann immer, ob dein Tag mehr Stunden hat als meiner *gg*:

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  23. Quel magnifique jardin, les fleures sont une merveille ainsi que les broderies, j'♥ ♥ ♥ beaucoup

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Anett,
    wunderschöne Kissen , wunderschöne Stickereien.
    WAs gibt es schöneres als Sommerliche Motive für die Stickerei ?
    Dein kleiner süßer Hund genießt die Zeit im Garten.
    Liebe grüße und eine angenehme Woch wünsch ich dir,
    Moni

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Anett,
    das sind mal wieder herrliche Meisterwerke à la Anett und zum Draufsitzen eigentlich viel zu schade! Besonders schön finde ich das Iris-Motiv.

    Genieße diese wunderschöne Zeit im Garten!

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Anett,

    Du zauberst mit dickere und mit ganz dünne Nadeln... Oh Gott wie schön diese Rosenstickerei ist (ja, meine Lieblingsblume...!) und auch die Flieder und Orchidee.
    Ja, ja unsere Tiere die geniessen das Faulenzen in optima forma!

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Anett
    Bei euch sieht es ja so gemütlich auf der Terasse aus ~
    wunderschön sind Deine neuen Kissenverschönerer .
    und das tolle Bild eures Vierbeiners spricht ja Bände.
    ♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
    Herzlichst
    ♥☼♥Barbara♥☼♥

    AntwortenLöschen
  28. hu hu meine Liebe das ist so wie bei uns nur ich habe nicht sooooo wunderschöne Rosen wie Du bei mir im Garten und auch nicht sooo tolle Accessoires. TRAUMHAFT :) LG alice

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Anett,

    danke für Deinen lieben Kommentar zu meiner neuen Frisur :-) und was die Weißwäsche betrifft ... ja z. B. für Gretelies White aber auch für sooo viele andere Dinge ;-).

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  30. Die Kissen sind ein Traum, dabei gefällt mir gut, dass Du zum Fotografieren die echten Blüten dazugenommen hast. Deine Strickereien sind absolut bewundernswert und traumhaft, es war aber die Rose, die mich innehalten lies. Sie sieht aus wie meine Rosarium Ütersen und ist einfach nur ein Traum

    AntwortenLöschen
  31. Anonym23:27

    Wow! Wunderschön sind die Kissen geworden... Und die Rose - Perfekt :o) Ich nähe schon sehr lange und werde in letzter Zeit immer öfter von Freunden darum gebeten, ihnen ein Kirschkernkissen zu nähen. Hast du Erfahrung damit? Ich möchte auf http://www.kissenzwerge.de ein paar Tipps zum selber nähen und vielleicht auch ein paar meiner eigenen Kirschkernkissen anbieten.

    Liebe Grüße,
    Doreen

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...