Donnerstag, 6. Januar 2011

Woll lustiges Fühlpaket

Von Woll Lust Shop kam über die Knitting Delight Gruppe das Angebot, sich höchstpersönlich von  der Qualität und den Farben ihres Angebotes zu überzeugen. Ein oder mehrere Fühlpakete gingen durch ganz Europa auf die Reise. Jeder Strang war mit Farbproben versehen.
011
Hier meine drei Favoriten, nicht vom Farbton, aber hinsichtlich ihres Streichelgehaltes, wirklich weich und kratzfrei, Quito, Samarkant und Juliace.007
Nochmals herzlichen Dank an das Woll Lust Team, Wolle bleibt für mich ein Material, das Sinne und Seele streichelt, diese Fühlproben beweisen es.

Kommentare:

  1. Aus der Juliaca habe ich den Messeschal für Birgit gestrickt. Das war nicht so mein Ding ;)
    ...aber die anderen beiden Qualitäten deiner Wahl sind dann auch abkommandiert worden...ohne Fühlprobe *gg*

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ..wow sind das schöne Wollqualitäten und dann erst die Farben..bin grade hin und weg;-))

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich möchte auch mal fühlen! Wolle kaufen hat bei mir eindeutig auch etwas mit dem Tastsinn zu tun ;).
    Schöne Favoriten hast Du ausgesucht.
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. oh gut hab ich das übersehen, da hätte ich auch nicht nein sagen können...
    mir gefallen alle sehr gut, vorallem die tollen Qualitäten...
    dann mal viel Spass beim Streicheln und Herzen... ich kenn das zur Genüge, grins,
    einen schönen Abend, Christa

    AntwortenLöschen
  5. Ach, beim Anblick solcher Fotos werde ich ganz schwach...ich habe die Fühlprobenaktion leider verpasst, na ja, war vielleicht auch besser so, sonst wären die Wollberge hier noch größer. ;) Aus der Juliaca habe ich das Tuch Numero 13 gestrickt und ein Knäuel Samarkant Verde liegt noch in meiner Stricktasche und wartet auf seine Bestimmung, sehr wahrscheinlich werde ich Pulswärmer daraus stricken. Ich mag beide Qualitäten sehr, sehr gerne. Viel Spaß beim Fühlen und Aussuchen!

    Liebe Grüße von Bärbel

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine tolle Idee ist das denn? Da hätte ich auch zu gerne mitgemacht, die Entscheidung für oder gegen ein Garn ausschließlich anhand eines Internetfotos ist schon ziemlich schwierig...
    Wie schön, dass Du uns Deine Entscheidung mitgeteilt hast - wenn DU diese Garne als 'würdig' bezeichnest, könnte ich sie ja auch mal blind ausprobieren ;)
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  7. ach wie schön, hier gibt es ein Foto von den Fühl-Paketen. Schöne Wolle, immer wieder muss frau sich beherrschen nicht noch mehr zu kaufen ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. eine wirklich gute Idee, gefällt mir die Auswahl...Kamelhaar, spannend...

    liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. @ricolina und @ Liese
    Flausch und Co ist nicht so mein Ding, die drei Favoriten gehören in die Flauschkategorie, da ich die glatten Garne bereits in der Schublade habe (Cash Seta, Mall und Safari@Ich dachte Kamelhaar, das kann nur kratzen, ist aber wirklich weich und doch griffig
    @Christa Du darfst gar nicht hinschauen, gesehen deine Wollvorräte, meine Liebe,ich will ja keine Anstifterin sein

    AntwortenLöschen
  10. waas soll es bedeuten ??? ich werde wolllüstig, gestern kamen mir per mail soooo schöne Muster und heute sehe ich wunderbare Wolle, fehlen nur noch Nadeln :-) ganz liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  11. ooh wat heb jij ook een super mooie foto's op je blog staan zeg!
    Wat leuk dat je mij hebt gevonden!
    Ik ga je ook volgen hoor en wens je een heel liefdevol en creatief jaar want zo te zien heb jij gouden handen!
    fijne dag
    Yolanda

    AntwortenLöschen
  12. Oh, du Virenstreuerin, :-))) ich hab mir doch vorgenommen in diesem Jahr weniger Wolle zu kaufen und dafür meine Vorräte erst einmal zu verstricken.
    Lieben Gruß an dich von Petra

    AntwortenLöschen
  13. Da hast du dir schöne Wolle ausgesucht.Ich kenne alle Qualitatäten. Die stricken sich toll!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...