Mittwoch, 1. Dezember 2010

Weiter stricken - Fertig geworden und Durchhalten

  Vorab  frage ich mich und damit natürlich  auch euch, ob ich diese Jacke eigentlich weiter stricken sollte, irgendwie bleiben Jacken, bei mir ewig angefangen liegen, obwohl ich dringend eine bräuchte.
So weit bin ich nun, das Schlimmste, die langen Raglanrunden bis zu den Ärmeln habe ich ja schon hinter mich gebracht.002
Ob die Jacke farblich so bleiben soll, auch das ist die Frage, jedenfalls passt sie im Augenblick zur winterlichen " Entourage"...
013
Heute Morgen im Garten
024 
Meine Strickbank, Frau Holle lässt grüßen...023
25 cm Neuschnee und das am 1. Dezember, hier in der Auvergne geht nichts mehr.
Collagen2
Diese Beiden haben jedoch Spaß mit, in, unter der weißen Pracht.006
Fertig Geworden ist noch das Springtime Tuch...
Es ist gebadet und trocknet nun vor sich hin..., Fotos davon in Kürze, hier werden erst Mal neue Pläne geschmiedet oder sollte ich bei der Jacke durchhalten?????

Kommentare:

  1. Auf jeden Fall durchhalten! Du hast doch schon so viel geschafft und das Muster ist toll. Besonders gefällt mir der ungewöhnliche Kragen. Ich bewundere deine Strickkünste.

    Überhaupt - bei der Kälte braucht frau unbedingt eine kuschelige Strickjacke!

    LG
    Angel-Isis

    AntwortenLöschen
  2. Oh jaaaa... biiitteeee durchhalten!!!
    Schon allein diese exklusive Stehkragen.....und dann wieder Deine tollen Zopfmuster.....Diese Jacke wird sicher eirder ein richtiger Hingucker!!!
    Herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen
  3. Du, das wird sicher ein Traumteil! Ich weiß gar nicht, weshalb Du überhaupt an aufhören denken kannst. Super wie Du all die Zöpfe angeordnet hast. Das Schwierigste ist doch schon geschafft. Ich freu mich schon auf Fotos vom fertigen Projekt.
    Ganz liebe Grüße aus einem auch ganz verschneiten Norddeutschland. Annette

    AntwortenLöschen
  4. Halte bloß durch! Die Jacke ist doch jetzt schon traumschön!

    LG von Jule

    AntwortenLöschen
  5. Na DURCHHALTEN natürlich...die Jacke muss fertig werden...sie wird dich wärmen und wir können wieder ein wunderbares Strickteil bewundern
    Liebe Grüsse für dich
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Annet, ich bin ganz neu bei Dir (über Liese zu Dir gefunden) und habe mal gestöbert. Deine Werke sind ja einsame Spitze (wortwörtlich!)Selbst stricke ich ja auch, aber seit ich meine Kleider selber nähe, leider nur noch selten und einfache TV-guck-Stücke. Ausser dem Können noch so viel Geduld! Halt bloss durch bei dem schönen Jäckchen!
    Ach und nochmals vielen Dank für den Fee de Citrouille Link, er ist sehr inspirierend! Ein bisschen möchte ich in Zukunft meinen Look romatischer gestalten.
    Einen schönen Tag nach Frankreich!
    Lilo

    AntwortenLöschen
  7. jaaaaa anett die musst du unbedingt fertig machen, die ist genial schön!!! wir haben auch schnee, kommt alles von westen...france!!!
    und es schneit schon wieder!
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anett,
    auch ich stimme für das Weiterstricken. Der Anfang sieht schon genial aus, der Kragen von hinten einfach hübsch! Und Du schreibst ja, dass das "Schlimmstze", die langen Reihen, schon hinter Dir liegt. Also nicht schlapp machen ;).
    Das Tuch, also was man davon sieht, sieht auch schon verheißungsvoll aus!
    Liebe Grüße von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Das gibt wieder so ein schönes Teil,wenn es fertig ist.Ich bin mir sicher,dass es bald fertig sein wird....
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  10. Die Jacke wird fantastisch ... du solltest uuuunbedingt durchhalten!! ... ja, und was das Wetter anbelangt ... hier sieht es auch so aus ...

    Ich wünsch dir noch eine schöne strickige Woche, mach's dir schön gemütlich :)

    Liebe Grüße
    biene

    AntwortenLöschen
  11. Wie alles was Du strickst, ist es wunderschön geworden. Mein Springtime sollte ich mal auch endlich fertigen. Deine Jacke wird bestimmt auch sehr schön.

    Pass mal auf der Strasse, wenn Du raus fährst. In Vichy war es Gestern schrecklich, ich brauchte mehr als 3 Viertel Stunden, um von der Schule bis nach Hause zu fahren.

    Bussi

    Agnès

    AntwortenLöschen
  12. Ich bewundere Deine Strickkunst und schon allein aus diesem Grund würde es mich Freuen dieses bezaubernde Teil fertig gestrickt zu sehen. Für mich ist es einfach Hammer!!!

    Liebe Grüße inge.

    AntwortenLöschen
  13. ..oh Himmel.. so wundervoll wie dieses Werk nun schon anmutet, wäre es doch jammerschade, es nicht zu vollenden. Diese Jacke wird ganz sicher himmlisch.. gleich welchen farbweg sie noch gehen wird
    :)
    bittersüsse Grüsse
    Rina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Anett halte durch und stell diese wunderschöne Jacke fertig, jetzt schon ist sie ein Traum

    bewundernde Grüße von der mörderkalten aber zurzeit fast noch schneefreien Nordseeküste

    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anett,

    auch wenn ich schon die 15.te bin. Bitte weiterstricken. Das ist ein so toller Schnitt und das Muster mal ich auch sehr leiden.

    Du sollst doch nicht frieren (-:

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Das wär viel zu schade, wenn du die Jacke nicht weiter strickst. Die sieht schon richtig toll aus.
    Also auf jeden Fall weiter machen.

    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,

    ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen uneingeschränkt an. Bitte unbedingt durchhalten. Das sieht jetzt schon superschön aus! Bei Pullovern klappt es doch auch, also wirds auch bei mit der Jacke. Da bin ich mir ganz sicher.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  18. Ich schließe mich an: weiter stricken! Wunderschön, was bisher zu sehen ist!

    Ihr habt zwar mehr Schnee, aber vielleicht ist es nicht so kalt bei euch?!?!

    Liebe Grüße aus -9° *brrr*
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Jetzt hat es doch sooo viel Schnee, da ist das Durchhalten ja lange nicht so schlimm wie im Sommer! Die Jacke wird wunderschön!
    Grüße aus dem ebenfalls vielerorts verschneiten Midi!

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde den Kragen sehr schön - bitte mach weiter!
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  21. wow anett, super, super schön !!! absolut schön !!! und das foto mit der bank ist super schön !!! wir haben noch gar keinen schnee, nichts, nur super kalt !!!herzlich kathrin

    AntwortenLöschen
  22. bitte, bitte weitermachen, sie ist so einzigartig schön, liebe Anett
    und Dein Tuch ist ein wieder mal ein Traum
    wooow, so viel Schnee in la France, tolle Fotos!!
    bei uns soll's in den nächsten Tagen auch schneien...

    viele, liebe Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  23. Durchhalten - definitiv!!!
    Das, was schon zu sehen ist, ist so schön, dass es ein Verbrechen wäre, jetzt aufzuhören.
    Wie Du selber geschrieben hast: das Schlimmste hast Du hinter Dir!

    25 cm Neuschnee O.O

    Passabel! Bei uns ist es zwar eisig kalt, aber die Schneemenge hält sich in Grenzen.

    Liebe Grüße,
    Liese
    *die sich auf Fotos vom Tuch freut*

    AntwortenLöschen
  24. Beautiful knitting and adorable dogs!

    AntwortenLöschen
  25. na das gibt aber ein Traumstück, mit der Jacke wirst dann mehr als auffallen... ein wunderschönes Teil..
    liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  26. na das gibt aber ein Traumstück, mit der Jacke wirst dann mehr als auffallen... ein wunderschönes Teil..
    liebe Grüsse Christa

    AntwortenLöschen
  27. die Jacke wird wunderschön, ich würd sie auch weiter stricken, es ist doch schade um das ganze Stück und es sieht so toll aus...die Bilder von den Hunde find ich ganz doll süß, ich mag diese Rasse, sie gucken so lieb..hier in Berlin ist auch alles weiß und es geht nix mehr, zum Glück muss ich heute nicht raus...

    liebe grüße
    Tina

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...