Mittwoch, 13. Oktober 2010

Lisette Kleid

Im Augenblick ist in der Fadenstille die Reiselust ausgebrochen, wir zeigen unserm neuen vierrädrigen Freund ausgiebig die Umgebung, damit er sich hier auch in Zukunft gut zurechtfindet.
Darum hier im Blog mehr Fotos und weniger Text und wenn ich ehrlich bin, schaue ich am PC auch lieber, als dass ich lese...
Mein neuestes Hängekleid, ein wenig" Lisette "und ein wenig "Couture nature", ein Kleidermix aus beiden Büchern.
49456584_q 53367012_q
Belle Roque 009
Das "Fadenidyllen-Fichu" macht sich gut darauf.
Ricki 006
Die Taschen sind auf der Seitennaht "montiert" und der Schnitt dazu stammt aus der Burda Juni 2010, nur habe ich die Tasche , wie auch das Kleid  nicht gekräuselt, sondern in Falten gelegt.
Ricki 004

hängekleid 007
Bis zur nächsten Bilderflut herzliche Grüße und ein Dankeschön für eure lieben Besuche, Mails und Kommentare....

Kommentare:

  1. Oh, das ist mal wieder ganz Anett - der Stil, der Stoff, die Farben...
    Das würde ich selber ohne zu zögern sofort tragen! Genial auch Deine Synthese aus burda und zwei japanischen PatternBooks. Glückwunsch, ein echtes Prachtstück :-)))
    Glückwunsch auch zum neuen Auto, so habe ich das jedenfalls verstanden... Bis es sich bei Euch eingelebt hat, ist 'Bilderflut' völlig ok. Hauptsache, Du läßt uns nicht ganz 'verhungern' ;)

    Ich sehe mir auch am liebsten Fotos an; ein BlogPost ganz ohne Bilder ist ein Unding - finde ich...

    Liebe Grüße,
    Liese

    AntwortenLöschen
  2. Den Worten von Liese kann ich mich nur anschließen!

    Toll geworden!

    Viele Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. wunderschönes Kleid hast du wieder gezaubert, gefällt mir sehr

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. oh ja, da kann ich auch nur zustimmend mitnicken :) Das ist ein schönes Kleid, gefällt mir auch sehr gut. Ich hab an der Nähmaschine nun so gar keinen Plan und stell mich daran ziemlich dämlich an *grins*

    Liebe Grüße zu dir
    biene

    AntwortenLöschen
  5. wow ein mega wow...anett also das gefällt mir ja soooooo sehr!!! dieses lisette-buch muss ja hammer sein!! irgendwie ist es wie die japanischen....also total schön und dann noch mit dem tuch...
    ooooo und vier neue räder mit was drauf!!! schön...dann kann ich euch viele tolle ausgiebige reisen wünschen....
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  6. Es ist ein wunderschönes Kleid. Du bist schon eine brave Strickerin und jetzt bist Du auch eine super brave Näherin.

    Bussi

    Agnès

    AntwortenLöschen
  7. auch wenn Du sagst Du kannst nicht häkeln, was ich Dir *fast* nicht glaube ;-)))) bereitest Du mir immer wieder helle Freude mit Deinem Genähtem und Gestricktem... wunderschön und Dein/Euer neues Gefährt freut sich drauf, Dich in diesem tollen Outfit spazieren fahren zu dürfen... viel Spass wünscht Dir, liebe Anett,
    Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Ganz der Stil "Anett"
    Wie immer wunderbat genäht...Stoff und Design zu 100% aufeinander abgestimmt!!!
    Man sieht , wie viel Freude es Dir bereitet solche Kreationen zu fertigen!!!
    Herzlichst
    Ricki

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...