Dienstag, 11. Mai 2010

Blättertanz - Kleid

Zwischen Farbtöpfen und Tapetenrollen8wir renovieren die Küche), wurde das Kleid doch noch recht schnell fertig, am 22. April habe ich es angestrickt, zufällig ist die 22 immer eine Glückszahl für mich.
kleid 016
Aber wahrscheinlich liegt das gute Gelingen nur daran, dass ich mich endlich im Großen und Ganzen an eine Anleitung gehalten habe, das Drops Taufkleid für den Rock und eine alte Verena, für das Büstenteil.

kleid 019Leider kann ich es noch nicht “am eigenen Leib” präsentieren, hier ist es kalt und regnerisch…
kleid 011
Die Ärmelpartei ist die des Sommertops, die Abnahmen im Rockteil habe ich immer nach der eingefügten Bordüre gestrickt, so fallen sie in den Linksmaschen nicht auf.
kleid 023
Das Kleid  passt wirklich wie angegossen  und es erstaunt mich selbst, wie schnell es sich sich stricken ließ.
Die Wolle schnurrte nur so von den Nadeln.
Ich kann mir diesen Entwurf auch gut als Tunika vorstellen.
Etwas kürzer gestick , mit nur einer Bordüre am unteren Rand.
Im Kleid stecken fast 400 Gramm Malabrigo Silky Merino, ich habe noch 300 Gramm einer anderen Farbe und mir jucken die Finger für ein längeres Sommertop sprich Tunika.
Liebe Ricki, herzlichen Dank für den Namen…
kleid 022
Es ist wirklich ein “Blättertanz”.

Kommentare:

  1. Huhu !

    Wow, das ist echt hübsch geworden! Gefällt mir ausgesprochen gut und Deine Arbeit hat sich vollends gelohnt! Da wünsche ich viel Spaß beim Tragen, wenn das Wetter endlich mal auf Sommer umschwenkt!

    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Anett!
    Jetzt bin ich echt mal gespannt wie es an Dir aussieht. Hier ist es leider auch viel zu kalt.
    Viele liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annett, mir fehlen die Worte. Wie schnell bist du denn..... und so traumhaft schön. Ich beneide dich so, wie du stricken kannst. Strickst du nach Anleitung oder denkst du dir das aus. Ich habe noch nie jemanden so toll stricken gesehen. GlG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett!
    Wunder - wunderschön ist das Kleid, einfach traumhaft. Die Farben sind so warm, es wirkt schon am Foto so anschmiegsam. Ich kann mir vorstellen, welche Freude du beim Stricken hattest, man sieht es! Ganz liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anett,

    das ist ja so wunderschön geworden. Ich wünsch dir viel Freude beim Tragen. Ich drück die Daumen, dass es bald besseres Wetter gibt.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  6. schon wieder so ein Kunstwerk ... sensationell schön ist dieses Kleid, wirklich! ich beneide Dich um diese Fähigkeit, so etwas zu "zaubern" ... wünsche Dir ganz viel Vergnügen beim Tragen, ich bin mir sicher, damit wirst Du alles Blicke auf Dich ziehen ... allerliebste Abendgrüße von der Rosabella ♥

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid ist ist ein Traum.... Sehr schön
    Liebe Grüsse Linda

    AntwortenLöschen
  8. Das Kleid ist wunderschön geworden! Ich bewundere deine Ausdauer für so ein Projekt. Die Farbe ist auch mal wieder sehr dezent und trotzdem nicht langweilig.
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh Anett, das ist ein verwirklichter Blättertraum und beim Tanz ziehst du alle Blicke nur auf dich denn dieses Kleid ist ein zauberhaftes Unikat.
    Liebe Grüsse, Gundi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist dir wirklich supergut gelungen. Meine Hochachtung!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  11. Dein Kleid ist herrlich geworden,liebe Anett...sicher wird es bald warm und du kannst es ausführen
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Anett, das Kleid ist einfach umwerfend. Wunderbar harmonierende Muster. Das Oberteil perfekt sitzend. Ich find's einfach nur klasse. Viel Freude daran!!!
    Liebe Grüße zu Dir
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. ist das Kleid ein Traum, liebe Anett, wooow...
    und es wird auch wieder wärmer...

    liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  14. ..Himmel, ist das schön..
    eine bewundernswerte Arbeit, die du da gezaubert hast

    bittersüsse Grüsse Katha

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anett,

    eigentlich bin ich sprachlos! Ich kann mich nur anschließen: es ist ein Traumkleid!

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Das ist ja so ein tolles Kleid! Einfach wunderschön!
    Begeisterte Grüße von
    Moni

    AntwortenLöschen
  17. Bildschön!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Ein wahrer Traum!!!!
    Es sieht so wunderbaraus ....die Farbe , das Design.....und dann noch so exakt getrickt...es ist wie eine gemalte Saymphonie!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Anett,

    dieses Kleid ist ein Traum. Mir fehlen wieder einmal die Worte.

    Blättertanz ...
    wunderbar!

    Viel Spaß beim Renovieren.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Wow, dieses Strickkleid ist wirklich klasse geworden. Ich kann zwar auch stricken, aber sowas würde ich niemals hinbekommen.
    Liebe Grüße schickt dir Karolina

    AntwortenLöschen
  21. Oh das Kleid ist wunderschön geworden!!!
    Ganz liebe Grüsse
    Meret

    AntwortenLöschen
  22. ich habs jetzt sicher schon 10x betrachtet...wow anett also ich bin sprachlos...absolut eine wahre freude deine künste zu betrachten!...ich will dich aber noch drin sehen....unbedingt....wenn die sonne scheint....
    liebe grüsse und ach jaaaaa ich habe post bekommen.....knuddel....danke!!!!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Anett,

    das Kleid ist spitzenmässig. die Farbe, das Muster und der Schnitt - alles passt perfekt. Was für eine gute Figur muss man haben, wenn man so ein Traumkleid anziehen kann? Ich beneide Dich um das Kleid und Deine Figur!
    Der Postbote war heute auch schon hier und hat ein Kuvert aus Frankreich mitgebracht! Vielen, vielen Dank dafür!

    Viele, viele Drückerchen

    heidi

    AntwortenLöschen
  24. Einfach fantastisch dieses Kleid.
    Wie schnell Du so etwas zauberst.
    Selbst nach Anleitung würd ich es mir nicht so recht zutrauen.
    Doch bald hast Du mich so weit:-)
    Ich habe oft frei ohne Heft gearbeitet.Es gelingt dann zwar aber es ist nicht wirklich so wie man es gerne hätte.Bin gespannt auf Dein nächstes kreatives Meisterwerk.
    GGLG und einen schönen Tag wünsch ich Dir.
    Moni,die Waldfee

    AntwortenLöschen
  25. Wow, kann ich da nur sagen. Was für ein tolles Kleid! Sehr schöne Muster zu einem harmonischen Teil verarbeitet. Besonders gefällt mir aber das Brustteil, da finde ich den Maschenverlauf so schön!!!
    Zeigst Du uns dann bei schönerem Wetter auch ein Foto mit Inhalt? Ich bin sehr gespannt, wie es an Dir aussieht ;-).

    Ganz liebe Grüsse und ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Einfach toll geworden dein Kleid.
    Lieben Gruß von Renate

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Anett
    ohh welch ein Traum ist dir da von der Nadel gehüpft . Wunderschön in farbe und die Muster . Gratuliere zu diesem schönen Kunstwerk. Herzlichst Marlies

    AntwortenLöschen
  28. Ein Traumkleid hast du da genadelt. Einfach wunder-, wunderschön.

    Ganz lieben Gruß an dich von Petra

    AntwortenLöschen
  29. Ein Traum von einem Kleid, einfach nur schön. Und: Hut ab vor so viel Geduld...
    Liebe Grüße,
    Liese

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Annett, was für ein Traum! Herzlichen Glückwunsch zu Deinem tolle Kleid, ich klebe hier am Bildschirm und kann mich gar nicht statt sehen, wunderschön! Wer sowas stricken kann, für den ist ein Diva Romana Ärmelschal keine Hürde, als trau Dich ruhig! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  31. Superschön ist das Kleid geworden.
    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  32. Anonym09:37

    Wie schön das Kleid und die Farbe!
    Ich finde es mehr als nur romantisch!!
    Sehr harmonisch,nicht nur ein Tanz aber eine ganze Sinfonie!!!
    Seit zwei Woche schau ich dein Blog und das Blättertanz - Kleid.
    Es hat mich beeindruckt der Büstenteil und finde ich einen gute ideen dass fur eine Tunika zu stricken.
    Im welcher Verena hast du die Anleitung gefunden oder kannst du sie mir auf 4shared zeigen?
    Viele Grüße aus Rom
    Carla

    AntwortenLöschen
  33. Das Kleid ist wunder-wunderschön! Ich bin ja kein Kleiderfan, aber etwas kürzer als Tunika über einer Jeans, das wär's.

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...