Donnerstag, 14. Januar 2010

Täschchen sucht Inhalt

Schon seit langem ferig, sucht dieses Täschchen noch immer einen Inhalt...
Es war mein erster Versuch einer "Endlosstickerei"
Herzliche- endlose Grüße aus der Fadenstille

Kommentare:

  1. .. was Du Versuch nennst, nennen andere Vollendung. Sehr edel
    tschüssie Christa

    AntwortenLöschen
  2. finde ich auch, liebe Anett...

    Herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  3. Ja, allerding! Es ist perfekt. Ich wünschte meine Versuche mit dem Endlossticken würden auch so schön aussehen.

    Liebe Grüße von Elvira

    AntwortenLöschen
  4. Meine Güte ...wenn alle ERstversuche aussehn...dann gibt es nie wieder Misserfolge!!
    Wie immer bei Dir liebe Anett...vollkommen!!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen
  5. sapperlot - wenn das dein erster Versuch ist wie werden dann die kommenden sein? Ich dachte zunächst, du hättest den Stoff so fertig gekauft - nun hast du ihn bestickt und ich bin begeistert, dass du so etwas kannst. Für edlen Schmuck auf Reisen könnte ich mir das Täschchen gut vorstellen, für eine Perlenkette vielleicht oder auch nur als Augenschmaus auf eine Kommode gelegt ...
    liebe Grüße von Friederike

    AntwortenLöschen
  6. niemals enden wollende Grüße zurück an dich liebe Anett !!!herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Wie Friederike schon sagt, würde auch ich sagen, das das Täschchen für einen edlen Inhalt bestimmt sein sollte. Sieht wirklich perfekt aus und auf keinen Fall wie ein Erstversuch.
    GLG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Das Täschchen schreit nach etwas edelen.Einfach klasse.
    Liebe Grüsse Helga

    AntwortenLöschen
  9. Liebste Anett,

    Erstversuch????? Jesses, das ist ja Wahnsinn.

    In das Täschchen sollte jedenfalls etwas Besonderes seinen Platz finden. Wie groß ist das Täschchen? Ich dachte ganz spontan an Perlenschmuck.

    Allerliebste Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht ja zauberhaft aus und selbst gestickt ! Bewundernswert so etwas zu können !

    Liebe Grüsse Patricia

    AntwortenLöschen
  11. Dieses Täschchen ist ja toll. Was heißt denn Endlostickerei? Machst du das mit der Nähmaschine?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Oh wow, das ist wunderschön!! Echt klasse!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  13. Anonym20:22

    Das Täschchen sieht supersüüüß aus. Du hast immer wieder neue Ideen. Wie machst Du das nur?

    Annegret

    AntwortenLöschen
  14. sehr edel,kann nur sagen zauberhaft.
    LG Herta

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Anett,

    und wieder schaue ich staunend welches Schätzchen Du hast entstehen lassen.Ich bin mir sicher ein passender Inhalt wird das Täschen schon finden...

    Herzliche Grüße

    Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Anett,
    wie die anderen schon gesagt haben ist das Täschchen einfach umwerfend schön!!!
    LG Saskia

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...