Sonntag, 24. Januar 2010

"Nostalgiepullover"- noch etwas Geduld

Da ich nicht alle Fotos in einen Post "stecken" möchte, hier zuerst einige Fotos zum Material des Puffärmelpullovers, den ich gerade in "Nostalgiepullover" umbenannt habe.
Puffig hin oder her, er ist fertig und auf dem Foto oben, sieht man ein Stück vom "unteren Rücken", der euch hoffentlich ein wenig neugierig macht.
Gestrickt habe ich für die Größe 38/40 (na, wohl eher 40 in aller Ehrichkeit) mit dieser Wolle, die ich ganz zufällig in einem winzigen Wollgeschäft entdeckt hatte.
LL 125 Meterg,genau 500 Gramm waren genug, gestrickt mit Nadel 3.5.
Das Muster ist eigentlich ein Sockenmuster, gefunden im Buch "Socken aus aller Welt" von Stephanie van der Linden.Es gehört zu den Schweizer Socken -Seite 76 und war schon etwas "knifflig".
Nun wünsche ich euch einen nicht allzu kalten Sonntag, zum Wohlfühlen und allem, was ihr gerne tut.
Liefs Anett

Kommentare:

  1. Hallo,
    Der Pulloverrücken sieht wunderschön und vielversprechend aus! Dein Blog ist wunderschön und spannend da schaue ich jetzt sicher öfters vorbei!!!
    Ganz liebe Grüsse von
    Meret (die auch sehr gerne strickt!!!)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anett,

    das sieht superschön aus. Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anett!
    Traumhaft schön! Deine Fotos machen mich sehr neugierig. Ich kann mir gut vorstellen, wie knifflig dieses Muster war.
    Ganz liebe Grüße von Antje

    AntwortenLöschen
  4. Das was ich sehen kann,macht mich sehr neugierig!!!!! Schnell,schnell......
    Möchte den Rest auch sehen.:):)Hihi
    Liebe Grüsse pummel

    AntwortenLöschen
  5. Wie alle deine Sachen wird das mit Sicherheit ein wunderschönes Unikat!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. ..das Bild macht nicht nur neugierig, es zeigt auch ein weiteres Mal, wie zauberhaft deine Werke sind.

    liebe Grüsse Katharina

    AntwortenLöschen
  7. So great!!
    Wonderful!

    AntwortenLöschen
  8. hallo liebe anett....mein zopfmuster-vorbild!!!! jaja ohne dich würde ich es wohl nie wagen...du zeigst immer so tolle pullover.....total schön...hast du gesehen, sind wieder 2 fichu's gestrickt worden....toll nicht wahr...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  9. Der Pullover sieht ganz bestimmt klasse aus! Wow, richtig toll!!!
    Überhaupt sind Deine gestrickten Sachen immer schön!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  10. Na da bin ich nicht nur ein bisschen neugierig , sondern ganz dolle. das was wir sehen konnten sieht gut aus. Und das Muster ist super!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...