Sonntag, 11. Juni 2017

Mit klopfendem Herzen verkünde ich hier meinen Blogumzug aus lediglich praktischen Gründen.
Ich möchte mich bei allen Lesern, still oder kommentierend, für eine inspirierende und bestrickende Zeit, über all die Jahre hinweg, bedanken.
Wie bei jedem Umzug habe ich "Lieb-Gewonnenes mitgenommen", aber schaut einfach selbst, ein paar neue Beiträge warten schon auf euch 
im neu eröffneten Blog
PS: Liebe Traudi, deine Zeilen, waren der letzte Schubs, den ich nötig hatte, um einen Neuanfang zu wagen....

Kommentare:

  1. Ich wünsche Dir viel Erfolg und ich bleibe treue Leserin :-)
    LG Cristina

    AntwortenLöschen
  2. Für dein neues Blog habe ich das Lesezeichen gesetzt. Also schaue ich gern weiter, was un wie du strickst, was du von Frankreich zeigst.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anett,
    o wie schön, so sehr freue ich mich mit Dir über Deinen gelungenen Umzug in Deine 'FadenStille-von der Seele stricken'...den Schubs hab ich Dir gerne gegeben - so wie Du mir damals...*glücklich lächel ich*
    Was für ein wunderschöner Zusatz ... 'v o n d e r S e e l e s t r i c k e n'... und so wie ich Dich kenne, wirst Du uns mit Deinen bezaubernden Strick-Kreationen überraschen und ich freue mich sehr darauf ;-))))
    Ein herzliches DANKE an Dich für all das Schöne, das ich im alten Blog gelesen habe und im neuen Blog lesen darf.
    Ich bin weiterhin Deine treue Leserin und werde Dich im Drosselgarten umverlinken *schmunzel*
    So, nun mache ich mich auf zu Deinem neuen Blog, das klingt nun so, als wenn ich eine weite Reise zu Dir mache und dabei ist es nur ein klick ;-)))) So ist das in den unendlichen Weiten...

    Ich umarme Dich lieb aus der Ferne und schicke sonnige Drosselgartengrüße mit.
    ♥Traudi.



    AntwortenLöschen
  4. hallo annett ...
    ich hatte dich schon vermisst ... nun weis ich wo du tätig warst
    ich wünsche dir viele liebe leser auf deinem blog und
    noch viele neue ideen
    ich hoffe ich finde dich wieder
    G.L.G. Petra

    AntwortenLöschen

"Merci" für deinen Kommentar

Empfohlener Beitrag

Wie umgeht man seine Abneigung gegen das Stricken von Ärmeln. Indem man sie kurz und bündig im  Fleury Muster strickt. Die klei...